Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: was ist da bloß los

  1. #1
    Benutzer *
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    76
    Renommee-Modifikator
    0

    Böse was ist da bloß los

    Hallo Leute,

    ich weiß leider nicht weiter...

    was haben meine Freunde bloß?

    sind es Spinnmilben (rote Spinne) ?
    das kommst immer so schnell, glaub schon fast von einem auf den anderen tag.....

    all meine kakteen habe ich mit compo schändlingsfrei plus und dann mal zur abwechslung mit celaflor careo behandelt.....

    nun stelle ich mir die frage ob es wirklich spinnmilben sind.
    wollläuse sind es nicht, die habe ich schon gekillt.....
    pilzbefall? wenn ja was kann ich dagegen tun?

    bitte um eure hilfe, sonst habe ich bald nur tote kakteen.

    all meine stehen im glashaus!


    vielen dank

    lg christian
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.186
    Renommee-Modifikator
    223

    Standard

    Das sieht mir sehr nach Spinnmilben aus. Wenn die noch da sein sollten, kann man die mit einer Lupe (starke Vergrößerung!) als winzige rote (seeehr langsam bewegende) Pünktchen erkennen. Es gibt ein paar erfolgversprechende Mittelchen dagegen, z.B. Kanemite Spinnmilbenfrei. Du solltest die Pflanzen noch vor dem Winter damit behandeln. Bis die Schäden verwachsen sind, wirds aber etwas dauern ...

    Spinnmilben fühlen sich übrigens warm und trocken am wohlsten. In Gewächshäusern fühlen sie sich daher sehr wohl. Wenn man die Kakteen beim Gießen auch über den Kopf gießt, mögen das die Spinnmilben gar nicht so sehr. Hilft in jedem Fall recht effektiv, das Ausmaß des Befalls in Grenzen zu halten.


    Gruß,

    Hardy

  3. #3
    Benutzer *
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    76
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    danke hardy,

    werde mir nun auch das Kanemite besorgen...

    ich gieße meine kakteen immer von unten, werde sie aber in zukunft ab und zu von oben voll besprühen...

    das sind echt mistviecher, naja...

  4. #4
    Moderator ***** Avatar von elkawe
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    3.408
    Renommee-Modifikator
    301

    Standard

    Spinnmilben, wie Hardy sagt. Bei Bild 3 und 4 ist es jedoch schon eine Weile her. Der Neutrieb ist davon nicht mehr befallen.
    Der Beitrag kann Rechtschreibfeler enthalten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal von elkawe editiert, zuletzt vor 8 Minuten. Grund: Hab mirs anders überlegt
    Eine Reise durchs Kakteenjahr

Ähnliche Themen

  1. Was ist mit meinem kleinen großen bloß los?
    Von Fütse im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 19:13
  2. Was ist denn bloß mit meinem Kaktus los?
    Von mike5700 im Forum Kakteen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 21:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG