Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Echinocereus Journal online

  1. #1
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard Echinocereus Journal online

    Hallo ECC-Freunde,

    habe gerade mitbekommen, das die AG Echinocereus ein Online-Journal zum kostenlosen download bereitstellt! In der Erstausgabe werden E. pulchellus, E. triglochidiatus, E. xloydii und E. koehresianus behandelt.

    viel spass beim stöbern, hier der link: http://www.echinocereus-online.de/Pu...%2001%20ov.pdf
    lg micha

  2. #2
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    276

    Standard

    Danke für den Hinweis. Hab´s mir gerade durchgelesen.

    Bleiben nur zwei Fragen offen:
    Wo gibt´s die x lloydii DFM1068 zu kaufen?
    Beim Autor des Artikels?


    lg
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

  3. #3
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard

    ich würde mal den dieter fragen, ja!
    lg micha

  4. #4
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    276

    Standard

    Sein Shop ist zur Zeit in Arbeit und er versendet auch nichts über den Winter.
    Falls noch jemand interessiert ist, der Link zum Shop: http://www.dfm-kakteen.de/
    Homepage von Dieter Felix: http://www.dieter-felix.de/index.html

    lg
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bimskiesel
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Bochum/Ex-Arzgebirg
    Beiträge
    1.427
    Renommee-Modifikator
    166

    Standard

    Das ist einen tolle Geschichte. Danke für den Tipp.

    Jetzt müsste man sich das nur noch für privat und abends auf dem Sofa in bunt ausdrucken (lassen)...

    Immer, wenn ich die coccineus oder triglochiatus und Verwandte sehe, bin ich sehr geneigt, es doch einmal mit Winterharten im Freiland zu probieren. Aber leider passen dazu die Bedingungen nicht.

    Grüße, Antje
    Dornenfreak, Blütenbewunderin und Hüterin der Aussaat

    >>> Bimskiesels Kaktusbudenkinder <<<

  6. #6
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard

    @all: die version ist geschützt und nicht druckbar :-(

    @antje: komm schon, einen versuch ist es allemal wert! die meisten sind so hart im nehmen, die machen das schon mit. ich habe gartenerde nur mit etwas bims aufgelockert und da stehen sie jetzt alle drin. im winter natürlich vor nässe geschützt und die letzten harten winter waren kein problem...
    lg micha

  7. #7
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    276

    Standard

    Zitat Zitat von Morgans Beauty Beitrag anzeigen
    @all: die version ist geschützt und nicht druckbar :-(
    Das Internet bietet für jedes Problem eine Lösung.


    lg
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 09:16
  2. Internetauftritt DKG ist nun online
    Von Euclid im Forum Veranstaltungen und Ankündigungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 17:15
  3. Frage zum online-Angebot - Haage
    Von noisi im Forum Off Topics & Test
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 18:32
  4. @T-online Update!!!!!!!!!!!
    Von Reviger im Forum Off Topics & Test
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 17:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG