Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Crassula in der Morgensonne verbrannt?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Castor
    Registriert seit
    17.08.2014
    Beiträge
    124
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Crassula in der Morgensonne verbrannt?

    Hi liebe Leute,

    hab mich kürzlich einer schlecht gepflegten Crassula ovata angenommen, total vergeilt, mittlerweile treibt sie aber schön aus, mal schauen ob ich sie behalte.

    Jedenfalls hab ich sie zusammen mit meinen wenigen anderen Pflanzen an die Osthauswand gestellt, wo sie maximal etwas Morgensonne abbekommen, auf der Südseite sind sie noch extra durch so ein senkrechtes Rohr geschützt, was von der Dachrinne herab in den Boden verläuft.

    Dennoch scheint meine kleine liebe Missgeburt darauf GANZ SCHÖN stark zu reagieren. Ich weiß nicht, ob das ungewöhnlich ist. Seht selbst:

    DSC02519.jpg DSC02520.jpg

    Ist das "nur" Sonnenbrand? Oder könnte das auch ein Frostschaden sein (vor zwei Nächten waren es mal nur 2,5°C, aber das geht dcoh eigentlich noch?)? Ich weiß, umgetopft sollte sie auch mal werden

    Ich hänge nicht wirklich an dieser Pflanze, von daher bin ich nicht gerade bestürzt, aber meine anderen Crassulae ovatae (tu ich mal so als könnt ich Latein) zeigen trotz gleichem Standort vielmehr eine zarte Rötung der Blattränder:

    DSC02522.jpg

    Wie erklärt ihr euch das?

    Lg, Castor (:

  2. #2
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.466
    Renommee-Modifikator
    330

    Standard

    Hallo Castor!

    Ein Kälteschaden ist es nicht. Dann würde sie die Triebe abwerfen.

    Ich denke, dass es es Licht- und Wasserstreß ist. Sicher gibt sich das wieder.

    Marco
    Berliner Kakteentage vom 30. Mai bis 2. Juni 2019
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Castor
    Registriert seit
    17.08.2014
    Beiträge
    124
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Danke Marco! Die Gewissheit, dass es kein Kälteschaden ist, ist gut, weil das ja auch meine anderen Crassulae betroffen hätte .. puh! (:

    Lg Castor

Ähnliche Themen

  1. Crassula
    Von Lynx im Forum Sukkulenten im Bild
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 21:48
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 09:35
  3. Braune Flecken, verbrannt durch Dünger?
    Von Cherry im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 15:27
  4. Verbrannt
    Von niblet im Forum Kakteen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 14:41
  5. In der Morgensonne
    Von elkawe im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 10:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG