Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Suche Mammillaria...

  1. #11
    Moderator **** Avatar von Jan Carius
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    631
    Renommee-Modifikator
    124

    Standard

    Hallo Michael,

    leider wohnen wir zu weit auseinander, sonst könnte ich zum bestäuben gerne mal vorbei kommen.

    Foto vom 30.03.2016:
    http://www.bilder-upload.eu/upload/68943d-1459416719.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Beste Grüße Jan

  2. #12
    Moderator ***** Avatar von Michael Wolf
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Niedersteinbach
    Beiträge
    1.826
    Renommee-Modifikator
    153

    Standard

    Hallo Jan,

    fein, meine sind noch nicht ganz soweit. Und, ich habe ja 5 verschiedene Klone, daran liegt es nicht. Andere, zum Teil "schwierige" Mammillarien habe ich ja auch bestäubt bekommen. Wieso es bei s.-m. nicht klappt, keine Ahnung.

  3. #13
    Neuer Benutzer * Avatar von Gerd
    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Jungs, das ist nicht fair!
    Ihr habt so viele (und auch noch so schöne Fotos!) und ich keinen einzigen...., aber wenigstens gibt es die noch.

    Die Beschaffung scheint aber wirklich schwierig, wen ich schon alles angeschrieben habe!?

  4. #14
    Moderator **** Avatar von Jan Carius
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    631
    Renommee-Modifikator
    124

    Standard

    Dann ist die Art wohl schlecht zu bestäuben. Wäre ja glatt eine neue Herausforderung. Damit ist dem armen Gerd leider nicht geholfen.
    Er sieht aber, es gibt diese Pflanze noch. Meine bekannten Einkaufsquellen liefern leider auch keine Ergebnisse an Pflanzen zu gelangen.

    Vielleicht wohl doch nur über den Weg der Aussaat. Da habe ich was Bestellbares bei Piltz gesehen.

    Beste Grüße Jan

  5. #15
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Thomas Kühlke
    Registriert seit
    08.04.2002
    Ort
    Fredenbeck-Wedel
    Beiträge
    1.150
    Renommee-Modifikator
    105

    Standard

    Zitat Zitat von Jan Carius Beitrag anzeigen
    Da habe ich was Bestellbares bei Piltz gesehen.
    ....vielleicht verraten die ja, wie sie an die Samen gekommen sind.........
    Kakteensammeln ist eine schwere, internationale Krankheit, wer von ihr infiziert wird, ist nicht mehr zu retten!
    Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!

  6. #16
    Neuer Benutzer * Avatar von Gerd
    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ich hab welche ausgesät, warten wir ab.
    Nur dauert das so lange...(manchmal ist man wieder wie ein kleines Kind!)

    Aber,.....große Freude, eine meiner Quellen ist nah dran.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von stefang
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.006
    Renommee-Modifikator
    159

    Standard

    Hallo Michael,

    bist du sicher, dass die Bestäubung nicht funktioniert hat? Möglicherweise ist die Frucht einfach nicht zu sehen, M. sanchez-mejoradae hat laut Anderson cryptocarpe Früchte.
    Viele Grüße
    Stefan

  8. #18
    Moderator ***** Avatar von Michael Wolf
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Niedersteinbach
    Beiträge
    1.826
    Renommee-Modifikator
    153

    Standard

    Zitat Zitat von stefang Beitrag anzeigen
    Hallo Michael,
    bist du sicher, dass die Bestäubung nicht funktioniert hat? Möglicherweise ist die Frucht einfach nicht zu sehen, M. sanchez-mejoradae hat laut Anderson cryptocarpe Früchte.
    ganz kurz, ja! Etwas länger, ich habe auch schon M. solisioides und M. pectinifera bestäubt und auch die Samen geerntet. Beide haben ähnliche Früchte, die teilweise im Pflanzenkörper stecken, bei M. s.-m. habe ich noch nie solche Früchte beobachtet.

  9. #19
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von stefang
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.006
    Renommee-Modifikator
    159

    Standard

    Schade. Wobei es mich gewundert hätte, wenn dir das entgangen wäre. Aber nachfragen schadet ja nie.
    Viele Grüße
    Stefan

  10. #20
    Moderator ***** Avatar von Michael Wolf
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Niedersteinbach
    Beiträge
    1.826
    Renommee-Modifikator
    153

    Standard

    nur als kleiner Ermutigung, meine Pflanzen haben 3 Jahre nach der Aussaat im Aussaattopf geblüht:

Ähnliche Themen

  1. BESTIMMT Mammillaria...? -> Mammillaria ernestii
    Von Spinnlein im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2015, 16:12
  2. BESTIMMT - Mammillaria sucht Namen -> Mammillaria microhelia
    Von Dr. Dietmar im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 19:44
  3. Suche name ?
    Von Mir40iam im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 20:28
  4. Auf der Suche!!!!
    Von KillahPerle im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 14:25
  5. Welche Mammillaria? = Mammillaria schiedeana
    Von Gysmo im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 21:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG