Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Selenicereus

  1. #11
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.469
    Renommee-Modifikator
    330

    Standard

    Immer wieder schön!
    Berliner Kakteentage vom 30. Mai bis 2. Juni 2019
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft

  2. #12
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kathrein
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Böhlen
    Beiträge
    266
    Renommee-Modifikator
    80

    Standard

    Hallo zusammen,
    super Bilder und Pflanzen!! Hoffentlich gibts dieses Jahr wieder tolle Blüten...

    Wir pflegt ihr denn eure Königinnen? Für meine habe ich den perfekten Standort scheinbar noch nicht gefunden.
    Im Sommer stehen sie im Wintergarten, sind letztes Jahr auch gut fortgekommen. Sie bekommen gut Wasser und Dünger.
    Leider kümmern sie nun immer noch ein wenig nach dem Winter. Da mein WiGa im Winter schonmal bis auf 4° runtergeht, habe ich sie im Wohnzimmer (Fussbodenheizung, um die 21°) am Fenster überwintert - mit dem Ergebnis, dass sie total "geschossen" sind, leider mit sehr vergeilten Trieben. Mit dem Gießen war ich sehr sparsam (zu sparsam???). Die geschossenen Triebe habe ich dann im Frühjahr gekappt. Seitdem geht's nicht so richtig vorwärts.
    Die Überlegung war nun, die Königinnen im wohl oder über kommenden nächsten Winter kühler zu stellen, die Temperatur würdae unter 20° liegen, aber der Raum ist nicht sonderlich hell da Nordseite.
    Ich würde mich freuen, wenn ihr Tipps und Hinweise für mich habt, gerne auch nicht nur für den Winter...

    Lieben Dank!

  3. #13
    Administrator ***** Avatar von samsine
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Landsberg, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    2.237
    Renommee-Modifikator
    138

    Standard

    Hallo Kathrein,

    ich würde die Königin im Wintergarten lassen und trocken halten. Bevor ich mein GWH hatte, überwinterte meine Pflanze gerade mal so frostfrei. Auch jetzt steht sie im GWH auf blankem Boden. Triebe, welche nach unten wachsen/hängen, sterben dann im Winter auch mal ab vor Kälte, aber alles was nach oben wächst, ist ok.
    Wo misst du denn deine Temperatur im Wintergarten?
    Im GWH habe ich Thermometer auf verschiedenen Ebenen stehen/hängen. Unten am Boden, der Platz für die meisten Kakteen und aS-Großpflanzen, da sind es 4 - 6 °C, im mittleren Bereich um die 10°C und oben wo die Epiphyten und Hoyas hängen so 12-15°C.
    Wenn die Pflanze noch nicht all zu groß ist, dann kannst du sie evtl. in einem höheren Bereich stellen. Steht sie auf dem Boden, hilft es manchmal schon, eine dickere Styroporplatte unterzulegen.

    Und da wir gerade bei den Selenis sind, mein Crypto (Selenicereus anthonyanus) blühte im Mai zum ersten Mal



    und pünktlich, Ende Juni auch die Königin



    Beste Grüße
    Frauke

  4. #14
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Perth
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    253
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Frauke,

    wunderschöne Blüten
    Talent öffnet dir die Tür, aber was dich im Raum bleiben lässt, ist Charakter ....

    Gruß Perth (Tino)

  5. #15
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.255
    Renommee-Modifikator
    49

    Standard

    Hallo Kathrein,

    im Grunde hast Du alles so gemacht, wie ich es auch gemacht hätte. Vielleicht versuchst Du im nächsten Winter den etwas kühleren Stand. Daß es dort dunkler ist, sollte sie nicht stören. Allerdings wird es auch dort möglicherweise zu Vergeilungen kommen.
    Aufgrund des diesjährigen guten Wetters hat es trotz verspäteten Ausräumens meine Königin noch pünktlich in der zweiten Juli-Hälfte geschafft, die ersten Blüten zu öffnen. Heute Nacht erreichte sie - glaube ich - dabei einen neuen Rekord: 8 Blüten auf einmal. Hier ein paar Eindrücke:

    IMG-20170801-WA0001.jpgIMG-20170731-WA0014.jpg170731-DSC_0334.jpg170731-DSC_0336.jpg170731-DSC_0339.jpg170731-DSC_0354.jpg

    Liebe Grüße.

    Ingo
    Geändert von kakteenfritze (01.08.2017 um 02:41 Uhr)

  6. #16
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.255
    Renommee-Modifikator
    49

    Standard

    Hallo,

    da es hier so lange still war, mal ein Update von meiner Seite. Nachdem meine Königin im letzten Jahr mit 11 Blüten an einem Abend glänzen konnte, setzte sie gestern nochmal einen drauf:

    IMG_20190806_182819.jpg IMG_20190806_205825.jpg

    18 auf einen Streich!
    Obwohl ich diesen Vorgang schon sooft beobachtet habe, ist es immer wieder ein besonderes Ereignis. Wie gebannt steht man davor und kann's kaum fassen. Vielleicht ist es ja auch der betörende Duft der Blüten nach Vanille und Kakao, der einen einnebelt.....

    Beste Grüße.
    Ingo

  7. #17
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.389
    Renommee-Modifikator
    122

    Standard

    Zitat Zitat von kakteenfritze Beitrag anzeigen
    18 auf einen Streich!
    Meinen Glückwunsch, deine Pflanze blüht wirklich prächtig.
    Danke fürs zeigen.

    Gruß,
    Micha

  8. #18
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.255
    Renommee-Modifikator
    49

    Standard

    Vielen Dank, Micha und
    Grüße von

    Ingo

  9. #19
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.255
    Renommee-Modifikator
    49

    Standard

    Einen Tag später (also Mittwoch) hat sie dann nochmal mit 13 gleichzeitigen Blüten nachgelegt.

    Grüße von
    Ingo.

  10. #20
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Sprotte
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    SH
    Beiträge
    365
    Renommee-Modifikator
    15

    Standard

    Zitat Zitat von kakteenfritze Beitrag anzeigen
    18 auf einen Streich!
    Klasse, bin immer wieder fasziniert, was so manch- manchmal- unscheinbare Pflanze für wunderschöne Überraschungen hervorbringen kann!!
    Es ist wirklich hart ein Kaktus zu sein.
    Ständig bist Du spitz und keiner will Dich anfassen.


Ähnliche Themen

  1. Selenicereus
    Von josef im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 12:51
  2. Selenicereus
    Von KW5960 im Forum Kakteen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 06:09
  3. Selenicereus?
    Von MarcoPe im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 22:11
  4. Selenicereus
    Von eyriesii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 13:34
  5. 2 x Selenicereus
    Von OPUNTIO im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 12:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG