Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 81

Thema: Kakteenprojekte in meinem mediterranen Garten

  1. #21
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von jpx
    Registriert seit
    03.04.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    303
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Weiterentsicklung meines Freilandbeetes am Teich

    Hallo zusammen!

    Nachdem ich einige Sukkulenten neu zugepflanzt habe, ist dieser Bereich im Garten nun soweit fertiggestellt, dass ich Euch noch einige Fotos zeigen kann. Es ist aber zu berücksichtigen, dass alles noch nicht eingewachsen ist! Die ganz kleinen Säulen werde ich im nächsten Jahr durch größere ersetzen.
    Einige erworbene Delosperma (winterhart mit weißer Blüte) sowie 2 winterharte Agaven (neomexicaner) können im Winter in diesem Bereich verbleiben. Größere Säulen habe ich auf dem geschützten Balkon stehen; hierzu gibt es einen gesonderten Thread.

    Nun einige Fotos von heute, die nach dem Gewitter entstanden sind:


    IMG_6777.jpg


    IMG_6776.jpg


    IMG_6770.jpg


    IMG_6771.jpg

    Meine erste kleine Säue (Pachycereus pringlei) zeigt ein schönes Wachstum!


    IMG_6772.jpg


    Weitere Fotos folgen gleich!

    Gruß
    Jürgen

  2. #22
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von jpx
    Registriert seit
    03.04.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    303
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hier nun noch ein paar weitere Fotos:


    IMG_6773.jpg


    IMG_6774.jpg


    IMG_6775.jpg


    IMG_6779.jpg

    So, ich hoffe, dass man eine kleine Weiterentwicklung sieht; im nächsten Jahr wird alles etwas eingewachsen sein!

    Viele Grüße
    Jürgen

  3. #23
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.262
    Renommee-Modifikator
    49

    Standard

    Hallo Jürgen,

    die Weiterentwicklung sieht man durchaus - Glückwunsch!
    Eine geschmackvoll angelegte Kakteenlandschaft hast Du da geschaffen.

    Viele Grüße.
    Ingo.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von jpx
    Registriert seit
    03.04.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    303
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Danke, schön, dass es Dir gefällt!

    Ich nehme an, dass es im nächsten Jahr optisch noch viel schöner wird, da werde ich den "Untergrund" noch durch einige schöne Steine etwas interessanter strukturieren und die Säulen z.T. austauschen; die müssen etwas wirkungsvoller werden.

    Man freut sich oft über Kleinigkeiten. So z.B. darüber, dass es mir als absoluten Anfänger gelungen ist, den Pachycereus pringlei zum Wachsen zu bewegen, der beim Kauf noch überhaupt keine Anzeichen dazu erkennen ließ.


    Viele Grüße
    Jürgen

  5. #25
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kakteen Jule
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    444
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Muss ich auch sagen. Hast ganz toll gemacht.

    LG
    Viele Grüße

    Jule

  6. #26
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von jpx
    Registriert seit
    03.04.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    303
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Prima, danke!


    Beste Grüße
    Jürgen

  7. #27
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von jpx
    Registriert seit
    03.04.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    303
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,

    ich wollte Euch gerne mal zeigen, dass einer der beiden Trichos am Teich gerade 3 Blüten bekommen hat, obwohl es wochenlang gerechnet hat! Insgesamt machen alle Pflanzen trotz des miserablen Wetters einen recht guten Eindruck. Ich nehme an, es liegt auch daran, dass sie überwiegend in einem mineralischen bzw. rein miralischem Substrat eingepflanzt sind, so dass das Wasser einfach durchfließt! Das gilt insbesondere auch für meine kleine grusoni-Gruppe, wo ich beim Umtopfen feststellen konnte, dass noch gar nicht so viele Wurzeln vorhanden waren, die sich aber offensichtlich gut entwickelt haben.

    Eine Frage habe ich noch: da ich ja seit einigen Wochen nicht alle paar Wochen intensiv dünge, sondern permanent mit 0,1% (und die Kakteen ja bis Ende September im Garten bleiben), stellt sich die Frage, wie lange ich denn den geringen Düngeranteil beim Wässern beifügen kann!? Bis Ende August, oder?

    Viele Grüße
    Jürgen


    P.S. Ich schicke den Text jetzt mal ohne Fotos ab, muss diese gesondert nachreichen, weil sie sich nicht hochladen lassen; komisch!

  8. #28
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von jpx
    Registriert seit
    03.04.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    303
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hier der 2. Versuch:

    geht leider nicht! Woran kann das liegen?

    Ich habe die Datei auf 128 KB reduziert, was bislang nicht nötig war, trotzdem klappt es nicht! Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    Bildschirmfoto 2016-08-05 um 20.48.30.jpg
    Geändert von jpx (05.08.2016 um 20:50 Uhr)

  9. #29
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von jpx
    Registriert seit
    03.04.2016
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    303
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Also, es liegt daran, dass meine Kapazität für das Einstellen von Bildern in das Forum leider schon ausgeschöpft ist. Marco will sich um eine Erweiterung der Kapazität bemühen. Solange werde ich einen externen Dienstleister nutzen und zeige nun kurz die beiden Fotos mit den Blüten!






    Beste Grüße
    Jürgen

  10. #30
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.476
    Renommee-Modifikator
    330

    Standard

    Die Blüten und die Bilder sehen jedenfalls gut aus!

    Grüße von
    Marco
    Berliner Kakteentage vom 30. Mai bis 2. Juni 2019
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.06.2016, 23:40
  2. Ungekannte in meinem Garten
    Von Siegfried im Forum alle anderen Pflanzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2014, 16:08
  3. In meinem Garten
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 15:25
  4. Was blueht 2012 in meinem Garten?
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.03.2012, 18:43
  5. In meinem Garten tut sich was
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 23:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG