Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hilfe bei Kakteenbestimmung -> Euphorbia trigona

  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    22.10.2019
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Hilfe bei Kakteenbestimmung -> Euphorbia trigona

    Hallo ihr Lieben,
    Ich bin ganz neu hier und brauche eure Hilfe!
    Wer kann mir sagen, um welche Art von Kaktus es sich bei den beiden auf dem Bild handelt? Sie sind beide knapp über 2 meter hoch.
    Außerdem würde mich noch interessieren, wie ich am besten kleine Ableger von ihnen bekommen kann.
    Vielen Dank im Voraus!
    PHOTO-2018-10-29-16-10-31.jpg
    Geändert von MarcoPe (23.10.2019 um 20:24 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Pantalaimon
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    1.007
    Renommee-Modifikator
    179

    Standard

    Servus,

    das ist kein Kaktus, sondern eine Euphorbia, nämlich Euphorbia trigona.

    Mit Stecklingen bei Euphorbien habe ich leider keine Erfahrung, aber generell funktioniert das (Pi mal Daumen) so: Ein frisches Triebstück mit einem scharfen Messer abschneiden (Vorsicht, der Milchsaft von Euphorbien ist giftig!), dann eine Zeit lang trocknen lassen (bis die Schnittstelle trocken ist) und dann auf frische, gut durchlässige Erde setzen und ganz leicht feucht halten. Die beste Zeit hierfür dürfte aber eher das Frühjahr sein. Aber vielleicht kann das nochmal jemand bestätigen, der sich mit Euphorbien besser auskennt als ich.

    Viele Grüße!
    Chris

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.279
    Renommee-Modifikator
    49

    Standard

    Hallo,

    Du kannst auch einfach einen der Seitentriebe abschneiden (oder brechen). In ein Glas mit Wasser gestellt bei Zimmertemperatur (mind. 21°C) sollten sie auch Wurzeln bilden. Ich habe das schon mehrfach gemacht. Klappt eigentlich immer, kann nur 'ne Weile dauern.
    Ansonsten schließe ich mich Chris' Ausführungen voll an. Wenn Du auf Nr. sicher gehen willst, verfahre wie von Chris beschrieben.

    Beste Grüße.
    Ingo

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe zur Kakteenbestimmung
    Von Stachelfreund-81 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 15:23
  2. Hilfe bei Kakteenbestimmung
    Von Kaktus67 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 21:37
  3. Bitte Hilfe zur Kakteenbestimmung
    Von Anonymous im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 14:06
  4. Kakteenbestimmung und hilfe
    Von Anonymous im Forum Kakteen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 20:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG