+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Epiphyllum Wurzeln am blattspitze

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard Epiphyllum Wurzeln am blattspitze

    An meinem alten epiphyllum wachsen so ne Art Wurzeln am Ende vom blattglied.Kann ich das Blattglied mit den Wurzeln an der Spitze so einpflanzen? Wächst ja dann nicht oder? Bzw. Verkehrt herum?

  2. #2
    Administrator ***** Avatar von samsine
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Landsberg, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    2.279
    Renommee-Modifikator
    140

    Standard

    Hallo Gast,

    ja, das sind Wurzeln, welche da am Ende vom Trieb wachsen.
    Wenn du daraus eine neue Pflanze ziehen möchtest, dann würde ich das Triebende (wenn das Blatt noch an der Pflanze ist) auf einen nebenstehenden, mit Substrat gefüllten Topf leiten und dort fixieren (Stein, Draht, wie auch immer). Erst, wenn die Wurzeln sich im Substrat verankert haben (mal leicht dran ziehnen), würde ich den Trieb von der Mutterpflanze trennen. Am Triebende sind meist genug Areolen, welche dann erdnah austreiben.

    Gruß
    Frauke

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard

    Danke für die Info

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Patientenfrage (Wurzeln)
    Von sabiji im Forum Kakteen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 11:28
  2. wurzeln
    Von Gerniflap001 im Forum Kakteen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 20:50
  3. Wurzeln eingebüßt
    Von Seh-Igel im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 13:08
  4. Wurzeln von Sämlingen
    Von micha123 im Forum Winterharte im Bild
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 14:39
  5. Wenige Wurzeln
    Von Kaktuskarl im Forum Kakteen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 22:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG