Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Echinocereus poselgeri - Topfgröße?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.187
    Renommee-Modifikator
    230

    Frage Echinocereus poselgeri - Topfgröße?

    Hallo allerseits,

    meine Sammlung erweitert sich in wenigen Tage um zwei Exemplare von Echinocereus (früher Wilcoxia) poselgeri. Die verfügen ja über Knollenwurzeln. Ich habe von bis zu 8 Knollen von jeweils bis zu 10cm gelesen. Wachsen die eher in die Tiefe (also Rübenwurzlertöpfe?) oder in die Breite? Sollte ich von Anfang an einen besonders großen Topf für die Planzen vorsehen? Und wie groß? Hat damit jemand Erfahrung?

    Besten Dank im voraus,

    Hardy 8-)

  2. #2
    Benutzer * Avatar von mexikaner
    Registriert seit
    12.01.2007
    Ort
    63839 Kleinwallstadt
    Beiträge
    33
    Renommee-Modifikator
    67

    Standard

    Hallo
    wenn du die möglichkeit hast sie auszupflanzen würde ich diese Möglichkeit für diese Pflanze dir raten wenn nicht auch nicht schlimm dann aber in einen hohen Topf wegen der großen rübenwurzel und immer schon aufpassen das die Rübe nicht zu sehr im wasser steht sonst sie ist sehr anfällig gegen staunässe
    Mineralischer Boden mit etwas schiefer ist nicht schlecht
    viel spass bei deiner Pflanze

    Achso gebe ihr auch eine möglichkeit sich festzuhalten damit wenn sie groß wird nicht einfach umknickt in der natur wächst sie meistens oder fast immer im gestrüpp
    gruß vom mexikaner

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von bigsi
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    137
    Renommee-Modifikator
    57

    Standard

    Hallo!

    Schau mal hier ----- man kann die Größe der Knolle im Vergleich zur Pflanze gut sehen.

    http://www.cactofilia.com/Foto.asp?I...urce=7&Foto=25

    Lg Birgit

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.187
    Renommee-Modifikator
    230

    Standard

    Danke euch beiden für die schnellen Antworten!

    Zitat Zitat von bigsi Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Schau mal hier ----- man kann die Größe der Knolle im Vergleich zur Pflanze gut sehen. ...
    Ein ganz schöner Oschi, diese "Wurzel". Ich hoffe, die Perspektive täuscht ein wenig. In jedem Fall, werde ich den Topf jetzt lieber drei Nummern größer wählen; sicher ist sicher.

    Grüße,
    Hardy 8-)

Ähnliche Themen

  1. Topfgröße relevant?
    Von BennX im Forum Kakteen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 20:50
  2. Echinocereus ?
    Von gabi2008 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 22:46
  3. Topfgröße - Samenmenge?
    Von Steffi im Forum Aussaat
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 11:08
  4. Wilcoxia poselgeri??
    Von Aless im Forum Kakteen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2004, 10:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG