Seite 23 von 24 ErsteErste ... 13192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 233

Thema: Hobbys

  1. #221
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Dalaja
    Registriert seit
    06.09.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    139
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Bettina, Wolfgang und Steeneklopfer - vielen Dank für eure Einblicke!

    @ Bettina: Schöne Tiere hattest du da! Die verfressene Grundel gefällt mir besonders gut. Mein Paps hatte auch sehr lange ein sehr großes Aquarium, bei dem ich immer mitgeholfen habe, es zu reinigen. Natürlich kam's, wie es kommen musste: Irgendwann hatte ich mein eigenes, aber sehr viel kleineres. Bei mir gab's allerdings nur Neonsalmler und Guppies, obwohl ich die "Fensterputzer" bei meinem Papa sehr bewundert habe (die waren auch schon ordentlich groß. Auf jeden Fall irgendeine Art Wels, aber nicht Antennenwels und ich weiß gerade nicht, wie sie richtig hießen. ).

    @ Wolfgang: Ja, die Kraniche ziehen! Ist es nicht schön anzusehen? Ich mag sie auch sehr gern, sehe sie momentan noch fast täglich auf dem Weg zur Arbeit. Ein schönes Foto ist dir da gelungen!

    @ Steeneklopper: Haha, Geologie war nie so meins im Studium, genau so wenig wie Bodenkunde und Vermessung - allerdings finde ich die, ich nenne sie mal, Eigenschaften von Gesteinsschichten schon sehr beeindruckend, vor allem im Zusammenhang mit den Gletscherbewegungen und was so für Landschaftsformen dabei entstehen können. Wenn ich das so richtig lese, bist du schon sehr belesen - das finde ich beeindruckend. Ich finde es schön, wenn Menschen so ein Hobby finden, für das sie sich dermaßen begeistern können.

    Liebe Grüße an alle!
    Dalaja

  2. #222
    Newbie
    Registriert seit
    23.04.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Mein Hobby ist suссulent Anhang 26885
    Geändert von samsine (23.04.2019 um 23:39 Uhr) Grund: Anhang gelöscht - Copyrightverletzung
    was genau machen will,weiß ich genau nicht

  3. #223
    Benutzer *
    Registriert seit
    08.05.2019
    Beiträge
    84
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Na, dann werde ich mich auch mal mit meinen Lieblingsbeschäftigungen outen ...

    An sich bin ich ziemlich wankelmütig, was meine Hobbys betrifft, mal betreibe ich das eine und mal das andere Hobby intensiver - und gelegentlich schläft mal das eine oder andere Hobby sogar komplett ein. Im Moment sind das meine Hobbys:

    - Modellbahn
    - Fotografieren
    - Gesellschaftsspiele
    - gemütliches Wandern
    - Sukkulenten hegen und pflegen


    Was ich schon aktiv und intensiv betrieben habe:

    - Süßwasser-Aquaristik
    - Katzen
    - Musik hören
    - Filme gucken
    - Computerei

    LG Herby

  4. #224
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    05.05.2019
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    17
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Wie das so ist, wechseln meine Hobbys etwas häufiger. Schon länger in meiner Liste sind aber:
    - Sport
    - Kochen
    - Gesellschaftsspiele

    Wobei ich das die Gesellschaftsspiele als größtes Hobby sehe, weil man in einem Single-Haushalt nunmal nicht so ausschweifend kochen kann und den Sport habe ich eher aus Gesundheitsgründen und zum Abschalten vom Alltag. Und an Gesellschaftsspielen mag ich einfach auch, dass ich da mit meinen Freunden was machen kann.

  5. #225
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2019
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ich mache regelmäßig Yoga und zocke ab und zu mit meiner Tochter Adventure Games auf der PS4. Sie wundert sich noch immer, das mir das als älteres Semester Spaß macht.

  6. #226
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2019
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Neben der Pflanzenzucht spiele ich noch Keyboard, mache leichten Sport und gehe mit meiner Frau gern auf Klassikkonzerte.

  7. #227
    Newbie
    Registriert seit
    30.09.2019
    Beiträge
    1
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ich verbringe die meiste Zeit mit meiner Familie. Ansonsten spiele ich Golf, wenn ich kann.

    ------------------------------
    Martin, indholdsforfatter til
    Geändert von samsine (30.09.2019 um 22:49 Uhr) Grund: Werbelink entfernt

  8. #228
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Sprotte
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    SH
    Beiträge
    418
    Renommee-Modifikator
    17

    Standard

    Moin,

    neben den Pflanzen interessiert mich auch noch alles an Getier, was so vor meinem Fenster rumlungert. :-) Darum gibt es im Sommer einen Brutkasten und im Winter ein Futterhäuschen.
    Spatzen, Blaumeisen, Kohlmeisen und sporadisch mal Rotkehlchen lassen sich blicken. Man muß ja gar nicht immer nach Afrika, um eine spannende Tierwelt zu erleben!!

    Womit ich zu einer Frage komme. Ich stand neulich vor einem getrockneten Insektenmix (Mehlwürmer, Raupen, Grillen usw.). Wollte ich erst mitnehmen, aber dann dachte ich mir, da ist sicher nicht mehr arg viel an Nährstoffen drinnen. Recherche im Internet brachte dann in etwa die gleiche Meinung raus.

    Dennoch frag ich mich, ob man das mal anbieten sollte, und zwar evtl. in etwas Öl eingeweicht. Fettfutter (also Getreideflocken, Nüsse usw) wird ja auch mit Öl hergestellt. Was meint Ihr, gute Idee oder Verschwendung?

    Gruß Bettina
    Es ist wirklich hart ein Kaktus zu sein.
    Ständig bist Du spitz und keiner will Dich anfassen.


  9. #229
    Benutzer *
    Registriert seit
    08.05.2019
    Beiträge
    84
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi Bettina,

    hilft das hier? ==> https://www.fressnapf.at/p/premiere-...opping#1172275

    Der Einfachheit halber bin ich davon ausgegangen, dass Du sowas meinst, was Du da gesehen hast ...

    Herby

  10. #230
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Sprotte
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    SH
    Beiträge
    418
    Renommee-Modifikator
    17

    Standard

    Hi Herby,

    danke. Nein, sowas meinte ich nicht.
    Schau mal, das Eimerchen hier: https://www.zooprofi.de/product_info...SABEgIlwPD_BwE

    Reine Insekten, kein Getreide oder ähnliches dabei.
    Weiß halt nicht, ob das was taugt, wie gesagt, die Überlegung war, es mit Fetten/Öl ein wenig einzuweichen...
    Es ist wirklich hart ein Kaktus zu sein.
    Ständig bist Du spitz und keiner will Dich anfassen.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG