Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Naturerlebnisreise Baja California

  1. #11
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    22.04.2002
    Ort
    Kamp-Lintfort
    Beiträge
    101
    Renommee-Modifikator
    95

    Standard Naturerlebnisreise Baja California

    Danke für diesen schönen Reisebericht, den Affen hätte man weglassen können.

    Gruß
    Rore

  2. #12
    Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    816
    Renommee-Modifikator
    84

    Standard

    Besten Dank für die Impressionen, Nicole. Über den Affen kann man streiten, aber am schönsten fand ich die "Wahl"-beobachtung

    Gruß Gregor

  3. #13
    Benutzer *
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    69
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ich hab ja mit dem Affen angefangen... Ich finde es schon in Ordnung, ihn zu zeigen. Das war dann wohl auch ein Teil der Reise, aber eben kein schöner, wie ich finde.

    LG Monika

  4. #14
    Benutzer * Avatar von robby
    Registriert seit
    20.08.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    37
    Renommee-Modifikator
    68

    Standard

    Hi Nicole,

    da werden schöne Erinnerungen wach - wir waren vor 2 Jahren auf eigene Faust auf der Baja (Süden) unterwegs. Dabei standen die Kakteen (und die Meeresbewohner) im Vordergrund. Daher kann ich Dir vielleicht bei den Kakteennamen weiterhelfen.

    Beitrag 2
    Cylindropuntia cholla
    Cylindropuntia alcahes burrageana
    Stenocereus gummosus
    Cylindropuntia ?
    Echinocereus brandegeei

    Beitrag 3
    Mammillaria dioica

    Beitrag 4
    Corynopuntia invicta (letztes Bild)

    Beitrag 5
    Corynopuntia invicta (Bild 3+4)

    Sehr schöne Fotos, besten Dank dafür.

    Grüßle Robby
    Grüßle
    Robby

  5. #15
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bimskiesel
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Bochum/Ex-Arzgebirg
    Beiträge
    1.427
    Renommee-Modifikator
    166

    Lächeln

    Hi Nicole, der Bericht hat mir sehr gefallen. Besonders auch das Pferd aus alten Agavenblättern. Gut gemacht.

    Und zur Baja würde ich auch gern mal reisen...

    Grüße, Antje
    Dornenfreak, Blütenbewunderin und Hüterin der Aussaat

    >>> Bimskiesels Kaktusbudenkinder <<<

  6. #16
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von wikado
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    366
    Renommee-Modifikator
    73

    Standard

    Ja sicher über den ausgestopften Affen kann man streiten. Ich wollte ja auch nur zeigen was man so alles entdecken kann. So nun geht es auch weiter mit der Reise.


    Am fünften Tag haben wir uns auf gemacht um in das Gebirge der Sirra San Francisco zur einen Seite und Sierra El Chipilin zum anderen Seite der Schotterpiste zu fahren um uns die Felsenmalereien an zu sehen. Wir hielten dann an einer Stelle an wo die Straße noch geteert war und wir hatten die Gelegenheit uns ein wenig um zu sehen. Man konnte sich aber nur am Rand bewegen weil hier alles mit Stacheldraht eingezäunt war.

    Hier wuchsen auch mal Opuntien mit Ohren


    andere Opuntien blühten dann auch


    Dieses Gebiet war daneben auch ein Standort für diverse Mammillarien die ich hier zahlreich gefunden habe






    Natürlich gab es hier auch Feros


    Weiter oben machten wir dann noch halt um die herrliche Aussicht zu genießen

    .....
    Nicole

  7. #17
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von wikado
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    366
    Renommee-Modifikator
    73

    Standard

    Und auch hier wieder Kakteen und anderes





    Wir machten dann noch ein drittes mal halt um auch hier die Kakteen und Pflanzenwelt zu bewundern
    Bojum Tree (Ihdira columnaris)







    Als wir dann weiter fuhren sah ich plötzlich blühende Gruppen und rief durch den Bus "Oh die blühen aber schön". Somit haben wir dann schließlich auch hier noch mal gehalten um die herrlichen ECC engelmannii zu betrachten
    Nicole

  8. #18
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von wikado
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    366
    Renommee-Modifikator
    73

    Standard

    [/url]

    Eine andere Gruppe ein paar Meter weiter hatte dann etwas hellere Blüten


    Am Ziel angekommen gab es dort so eine Art Naturpark durch den wir geführt wurden. Dort wuchs dann auch das was ich so im Verlauf des Tages euch gezeigt habe. Außerdem hier mal zur Abwechslung ein Fero mit hellen Dornen


    und diese Pflanze hier






    So das war es erst mal für heute.... und weiterhin viel Spaß beim Betrachten der Bilder.
    Nicole

  9. #19
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Alex H.
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    am Bodensee, Österreich
    Beiträge
    419
    Renommee-Modifikator
    59

    Standard

    Hallo Nicole,

    auf die 'Boojum'-Bilder hab' ich gewartet ...

    Vielen Dank für's Zeigen - gilt natürlich auch für die anderen wunderschönen Aufnahmen

    Grüße
    Alex

  10. #20
    Benutzer * Avatar von Kakedei
    Registriert seit
    08.11.2011
    Ort
    Bern
    Beiträge
    56
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Wunderschöne Bilder, danke fürs Zeigen.

    hmmm.. schöne Feros... muss ich mir mal noch einen kaufen
    Grüsse in die Runde
    Kakedei

Ähnliche Themen

  1. Baja California
    Von volker61 im Forum Veranstaltungen und Ankündigungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 06:55
  2. Baja California - Blütezeit Kakteen/Sukkulenten wann?
    Von cactusami im Forum Reisen in die weite Welt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 09:05
  3. Baja California und seine Inseln
    Von volker61 im Forum Bücherecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 11:55
  4. Baja California
    Von volker61 im Forum Gärten & Sammlungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 23:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG